PRESSESTIMMEN zu Der Tod. Die Liebe. Der Rausch. Die Freiheit.

„..Wenn man die „Stimmen Bayerns“ hört, die im Münchner Trikont-Verlag in einer noch lange nicht vollendeten Serie von CDs erscheinen, ein wahrer Schatz aus Texten und Musik, wird man regelrecht überwältigt, nicht nur von der Menge schöner Beispiele des Dichtens und Denkens zwischen Alpen, Seen, Föhnstürmen und CSU, man beginnt auch manches anders zu verstehen…Aber … Continued

Wir trauern um Horst Tomayer

Horst Tomayer brachte das Publikum gerne zum Sprechen – was er hörte, verwendete er weiter und schuf ein präzises Bild des Zeitgeistes. Auch seine wunderbar aufrüttelnden Knittelverse werden uns fehlen. FAZ Letzte Fragen sind von nicht so großem Interesse – Die  FAZ zum Tod des Satirikers Horst Tomayer Horst Tomayer ist unter anderem auf Stimmen … Continued

Wolf Euba: Eine große Stimme Bayerns

Der Schauspieler, Sprecher , Rezitator, Regisseur und Autor Wolf Euba ist tot. Wir trauern um einen, dessen Stimme viele von uns von Kindesbeinen an begleitet hat, der Alles was er sprach, zu einem Hörerlebnis werden ließ.  Dankbar und froh macht uns nur,  dass  wir ihn persönlich kennenlernen durften,  dass er begeistert und ohne Zögern Felix … Continued

Erstaunliche Bewusstseinserweiterungen: Der Rausch im Deutschlandradio Kultur

„Auf dem Münchner Oktoberfest wird gefeiert und viel getrunken. Passend zur Wiesn ist im Trikont-Verlag ein Hörbuch erschienen, das sich dem Rausch widmet – mit Liedern, kurzen Lesungen, Sketchen und historischen O-Tönen. „Der Rausch ist ein ganz besonderer Zustand. Wer ihn nicht kennt, dem entgeht so einiges: unverhoffte Glücksgefühle, erstaunliche Bewusstseinserweiterungen, ungeahnte Einsichten, in das, … Continued

Pressestimmen zu Stimmen Bayerns „Der Rausch“

„..Waren die Lieder und Texte der ersten beiden Ausgaben eher von Zweifel und Krittelei geprägt, ist der Bayern nun ganz bei sich. Eine große Gaudi.“ Musikexpress „..Vom Rausch verstehen die Bayern etwas, weshalb es süffige Konsequenz ist, dass die Trikont-Reihe „Stimmen Bayerns“ nun rund um die wilde Rauscherei fortgesetzt wird. ..Meine Damen und Herren, hier … Continued