KOFELGSCHROA RELEASEKONZERT ZUSATZTERMIN

Liebe Alle!
Weil das Plattentaufe-Konzert im Ampere am 06. November schon ausverkauft ist, spielen wir jetzt noch eins. Und zwar schon am 02. November. Ein Pre-Release sozusagen.
Und alle, die lieber im Sitzen tanzen, mögen dann am 01. Februar ins Volkstheater kommen.
Die neue Platte, die jetzt ganz sicher ZAUN heißt, gibt´s offiziell ab dem 14. November.                                                                                           

“Das hast du jetzt schön gesagt” (Kofelgschroa Interview in der SZ-München)

Eine Band wir Kofelgschroa dürfte es eigentlich gar nicht geben: mit Stubenmusi bis nach Amerika, mit Dorfzauseligkeit zum Phänomen für Großstädter. Jetzt kommt auch noch ein Kinofilm……

WEITERLESEN:
-
HIER GEHTS ZUM GANZEN ZEITUNGSARTIKEL
- UND HIER GEHT ES ZUM ARTIKEL AUF JETZT.DE/SZ-ONLINE
Weiterlesen

Kofelgschroa – Frei. Sein. Wollen. – KINOSTART AM 7.AUGUST

„KOFELGSCHROA – frei.sein.wollen“  feierte seine Kinopremiere am 28. Juli im Rio Filmpalast in München – am 7. August startet der Film bundesweit in den Kinos.
… und im November 2014 wird dann das neue Album von KOFELGSCHROA erscheinen….

 

 

 


TZ- München:
“Für Fans ist der Film ohnehin Pflichtprogramm, allen anderen sei er aber ebenso ans Herz gelegt…”

 

–> ZUM ARTIKEL

Die FAZ über Kofelgschroa

„Vier eigentümliche Kerle für ein Halleluja: ..für Diejenigen, die nicht längst geschlossenen Auges in der Musik verlorengegangen sind…es gibt nichts und niemanden, der klingt wie Kofelgschroa. Die Band aus Oberammergau zählt mit ihrem repetitiven Bayern-Krautrock, der Dub, Morricone und Elektro gefressen zu haben scheint, dabei ganz ohne perkussive Elemente auskommt, zum Ergreifendsten, was die Popmusik der vergangenen Jahre hervorgebracht hat.“

Weiterlesen