Products

  • Please Don’t Freeze – Early Black Rock’n Roll Vol. III
    Please Don’t Freeze – Early Black Rock’n Roll Vol. III CD, Download, Vinyl 0451
  • Soulfood - Food & Music. Fat & Yummy - Special Doppel-Vinyl Edition
    Soulfood - Food & Music. Fat & Yummy - Special Doppel-Vinyl Edition Vinyl 7442
  • Soulfood Box-Set (Buch + CD mit Download Code zum Buch)
    Soulfood Box-Set (Buch + CD mit Download Code zum Buch) Buch 0442
  • Chuck Perkins - A Love Song For Nola
    Chuck Perkins - A Love Song For Nola CD, Download, Vinyl 0424
  • Early Rappers - Hipper Than Hop - The Ancestors of Rap / Pt. 1
    Early Rappers - Hipper Than Hop - The Ancestors of Rap / Pt. 1 CD, Download, Vinyl 0422
  • Overcome ! Vol. 2 - Sanctified Soul and Holy House
    Overcome ! Vol. 2 - Sanctified Soul and Holy House CD, Download 0287
  • Overcome ! Vol. 1 – Preaching In Rythm And Funk
    Overcome ! Vol. 1 – Preaching In Rythm And Funk CD, Download 0281
  • I Smell A Rat - Early Black Rock'n Roll # 2 / 1949-1959 1
    I Smell A Rat - Early Black Rock'n Roll # 2 / 1949-1959 CD, Download, Vinyl 0412
  • Message Soul - Politics & Soul in Black America 1998 - 2008
    Message Soul - Politics & Soul in Black America 1998 - 2008 CD, Download, Vinyl 0397
  • Roll Your Moneymaker - Early Black Rock'n Roll 1948-1958 2
    Roll Your Moneymaker - Early Black Rock'n Roll 1948-1958 CD, Download 0392
  • More Dirty Laundry - The Soul of Black Country
    More Dirty Laundry - The Soul of Black Country CD, Download, Vinyl 0367
  • Motel Lovers - Southern Soul from the Chitlin' Circuit 3
    Motel Lovers - Southern Soul from the Chitlin' Circuit CD, Download 0363

Soulfood – Songlines UK 4 sterne

„Offaly Soulful stuff This is a great package – even if you can’t imagine cooking these extremely tasty, very fattening dishes – and is a fine celebration of how closely intertwined the sensual pleasures of food and music are.“ Songlines / UK / March 2013

Soulfood im Kultur Spiegel Magazin, im WDR und in n-tv

SOULFOOD: der Geschmack einer Musik   Der Soul ist wahrscheinlich die einzige Musikrichtung, die ihre eigene Küche hat: Soulfood. Im Rahmen der Bürgerrechtsbewegung begannen afroamerikanische Restaurantbetreiber diesen Begriff zu benutzen. Gemeint war die ursprüngliche Küche der schwarzen Community, billige und minderwertige Nahrung, mit der einst die Arbeiter in Zeiten der Sklaverei Vorlieb nehmen mussten. In … Continued

Pressestimmen zu „Lovesong For Nola“

  Sandra Zistl – Focus Online Mit dem „Lovesong For Nola“ stellt Chuck Perkins den groovenden Süden der USA vor. Das Album ist zugleich zärtliches Portrait und wütende Anklage. Und vor allem: besessen vom Beat. Der Mann ist ein Selfmade-Man, inkorporiert den amerikanischen Traum. Er wuchs in New Orleans in einfachen Verhältnissen auf, ging nach … Continued

Der Dschungelkönig und der Richter – Die NZZ über „Early Rappers“

Eine grandiose neue CD versammelt 21 Vorläufer des Rap. Witzig, frech und total schräg. Von Manfred Papst NZZ am So 8.1.2012 „Vielleicht hatte der US-Entertainer Cab Calloway tatsächlich nur den Text vergessen, als er während eines Live-Auftritts im Radiostudio seinen 1929 erstmals eingespielten Hit «Minnie the Moocher» zum Besten geben sollte.

Black Power Mixtape 1967-1975 – Dokumentarfilm über die Bürgerrechtsbewegung

  The Black Power Mixtape 1967-1975 hebt einen wahren Schatz von jahrzehntelang in den Archiven verschollen gewesenem, einzigartigem 16mm-Filmmaterial; ausschließlich gefilmt von schwedischen Journalisten die Ende der 60er, Anfang der 70er Jahre in die USA reisten. Sie waren auf der Suche nach den Hintergründen und Tatsachen zu den Berichten über die US-amerikanische Bürgerbewegung der farbigen … Continued

Pressestimmen zu Early Rappers

NZZ am So 8.1.2012 über EARLY RAPPERS Eine grandiose neue CD versammelt 21 Vorläufer des Rap. Witzig, frech und total schräg. Von Manfred Papst     „Vielleicht hatte der US-Entertainer Cab Calloway tatsächlich nur den Text vergessen, als er während eines Live-Auftritts im Radiostudio seinen 1929 erstmals eingespielten Hit «Minnie the Moocher» zum Besten geben sollte. … Continued

Presseschau zu „Early Rappers“

„Für die Idee, das Konzept und die Musikauswahl dieser empfehlenswerten Compilation zeichnet Jonathan Fischer verantwortlich, der schon zahlreiche thematische Zusammenstellungen für das Trikont-Label machte. Hier ist Qualität stets garantiert, gelungenes Coverartwork Standard und ein informatives Booklet eine Selbstverständlichkeit. Und da der Titel des Ganzen den Zusatz Part One erhalten hat, dürfen wir uns auf weitere … Continued

Early Rappers: 10 von 10 Punkten bei Focus Online

Jonathan Fischer hat sich in den vergangenen Jahren gemeinsam mit dem Label Trikont einen Namen gemacht für anspruchsvolle Kompilationen wie die „Early Rappers“. Sie zeichnen sich dadurch aus, nicht einfach eine Zusammenstellung eingängiger Songs zu sein, sondern Ergebnis profunder Recherche und langfristiger Auseinandersetzung. Alben wie „Early Rappers“ werden damit auch zu einem indirekten Protest wider … Continued

Presse über Overcome

„…Jonathan Fischer, Musikjournalist und DJ aus München, hat den Helden afroamerikanischer Fundamentalkirchlichkeit ein spätes Denkmal gesetzt. Overcome heißt seine zweiteilige bei Trikont erschienene Anthologie mit mehr oder minder vergessenen Ensembles namens Sensational Harmonizers oder Crownseekers, obskuren Menschenfischern wie den Modulations und anderen Funk-Soul-Brothers und -Sisters. Unglaublich seltsame Musik, die jedoch nicht ausgegraben wurde, weil auch … Continued