⌈ Ezé Wendtoin ⌋

⌈ Afrikanische Beats & Goethe ⌋

⌈ Travelparty: 1 solo / Standort: Dresden ⌋

 

 Ezé Wendtoin 7

„..Er weiß um die Kraft der Musik, die wie kaum etwas anderes Menschen und Kulturen zu verbinden vermag. Er weiß, wie man Botschaften formuliert – mit klaren Aussagen und klarer Haltung.“

– BR-Puzzle

„…Schon während des Studiums in Dresden tourte Wendtoin als Musiker unter anderem durch Frankreich. Nun hat er sein erstes Album auf Deutsch veröffentlicht: „Inzwischen Dazwischen“. Seit dem Master stehe er stets mit einem Fuß in Dresden, mit dem anderen in Burkina Faso, erklärt Wendtoin. Mit dem Song „Dresden Daheeme“ gesteht er der Stadt an der Elbe seine Liebe, thematisiert aber auch seine Erfahrungen mit Rassismus. „Ich fühle mich wohl, wo ich lebe. Das schließt aber nicht aus, dass ich keine bösen Erfahrungen gemacht habe“, sagt Wendtoin.“

– Deutschlandradio Kultur

„Du bist der allergeilste Wichser“

– Monchi von Feine Sahne Fischfilet


⌈ Booking-Info ⌋

Ezé Wendtoin, Liedermacher und Musiker, Schauspieler, Moderator und Märchenerzähler kommt aus Burkina Faso, aus einer Trommler-, Pfarrer- und Schmiedefamilie. Und genau dort, in Burkina Faso verliebt er sich in die Sprache von Goethe und beginnt mit großer Leidenschaft ein Germanistikstudium, das er 2018 an der TU Dresden erfolgreich abschließt.

In Dresden lernte er auch „Banda Internationale“ kennen und ist seit langer Zeit Mitglied der Band. Inzwischen lebt Ezé Wendtoin zwischen und in unterschiedlichsten Welten, Mentalitäten, Lebensweisen und Sprachen. Genauso klingt seine Musik, eine Mixtur aus verschiedensten Musikstilen, geprägt von vielen Kulturen. Ezé meint, er texte und singe am liebsten auf Deutsch, er schreibt und singt aber durchaus auch Songs auf Französisch und in seiner Muttersprache Mooré.

Er spielt Schlagzeug, Gitarre und burkinische Instrumente. Seine Songs sind so vielfältig wie die Welten in denen er sich bewegt, von Chansons, Folksongs, Latino bis zu Afro-Folk und westafrikanischen Rhythmen.

„Die Welt ist schwarz, weiß und kunterbunt. Sie ist ein Dorf mit Behinderung. Sie ist Jude, Christ, Buddhist, Muslim und mehr! Die Welt ist alt und jung. Sie ist Frau, Mann und Diverse. Offen und vielfältig muss sie auch bleiben. Keine*r soll aufgrund ihrer*seiner Hautfarbe, Religion, Herkunft und Geschlechtsidentität zu einem Leben im Verborgenen gezwungen werden. Lasst uns zusammenhalten und uns gegenseitig akzeptieren. Dafür sollten Werte wie Demokratie, Respekt für andere Kulturen, Liebe, Frieden, Menschenrechte und Solidarität nicht ins Wanken geraten! Die Vielfalt in ei- nem Einwanderungsland wie Deutschland muss geschätzt werden, denn so Goethe: „Ein Volk, das seine Fremden nicht ehrt, ist seinem Untergang geweiht“.“ Ezé Wendtoin

Ezés Musik verbindet Menschen und bringt Kulturen zusammen. Mit seiner Musik und seinen Workshops setzt er sich gegen jede Art von Diskriminierung ein und kämpft gegen Vorurteile – und das mit einer ansteckend guten Laune und einer schier unendlichen Energie. Mit seinem in Burkina Faso gegründeten Verein APECA setzt sich Ezé für den Bau einer Schule für benachteiligte Kinder und junge Frauen in der Umgebung Ouagadougous, der Hauptstadt Burkina Fasos, ein.

Ezé Wendtoin hat bereits mit Künstler wie Reinhard May und Feine Sahne Fischfilet kooperiert – und ist regelmäßiges Mitglied der Banda Internationale.


⌈ Live – Duo/Solo ⌋


⌈ Presse ⌋


⌈ Downloads ⌋

Presskit mit Infotext & Pressefotos

Technical Rider Ezé & Band


⌈ Musikvideo⌋


⌈ Kontakt ⌋

Ezé Wendtoin 6

Marcus Graßl

0049 (0)176 325 33 887

booking@trikont.de

Kistlerstrasse 1 – Postfach 901055 –  D-81539 München

Fon: ++49+89-693 70 676


⌈ weiterführende Links ⌋

Homepage

Facebook

Alle Bestellungen bis zum 22.12 werden noch vor Weihnachten verschickt. Wann sie dann bei euch sind, wissen nur die Göttinnen! Vom 23.12 bis 9.1. machen wir verdiente Weihnachtspause, wie wir finden. Frohe Feiertage! Ausblenden