„Leben heißt nicht haben, sondern sein“

Titelgeschichte im aktuellen Magazin FOLKER:
Klaus der Geiger

Eine musikalisch-politische Legende aus Köln
“Seine Markenzeichen sind Latzhose und Violine. Klaus von Wrochem alias Klaus der Geiger ist der wohl prominenteste Straßenmusiker Deutschlands und vielleicht der einzige Liedermacher, der sich nicht auf der Gitarre oder dem Piano, sondern auf der Geige begleitet, selbst wenn keine Band dabei ist. Anders als viele Straßenmusiker hat er sein Instrument und auch Komposition studiert; virtuos bedient er sich aus Folk, Jazz, Rock und Klassik. Statt an seiner Laufbahn zu basteln, hat Klaus der Geiger im Lauf der Jahrzehnte zahllose Proteste gegen Krieg, Rassismus, Umweltverschmutzung und Fremdenfeindlichkeit musikalisch und inhaltlich bereichert. Gerade in Köln sind solche politischen Aktionen ohne Klaus den Geiger kaum vorstellbar. Seine neue Platte, soeben fertiggestellt, wird im Juni erscheinen.” …
HIER ZUM GANZEN ARTIKEL

HIER ZUM ARTIKEL AUF FOLKER-ONLINE

MEHR INFOS & MUSIK HIER:
“KLAUS DER GEIGER” AUF TRIKONT.de

In Memoriam JOHN TRUDELL

Der indianische Widerstandskämpfer und Pop-Poet John Trudell ist tot.
Ein Nachruf von Claus Biegert

“Freiheit muss weh tun” – Buchpremiere

Heute Abend stellt Hans Söllner zusammen mit dem Wiener Journalisten Christian Seiler im Münchner Volkstheater seine Autobiografie “Freiheit muss weh tun – Mein Leben” vor, die heute im Münchner Knaus-Verlag erscheint. Hier erste Pressestimmen:

MÜNCHNER MERKUR: “Hans Dampf”

SÜDDEUTSCHE ZEITUNG: “Die Wut und die Sprache”

ABENDZEITUNG: “Einer muss es ja tun”

Weiterlesen

“Save The World With This Melody” ist in den Läden!

Das neue Album von BERNADETTE LA HENGST „Save The World With This Melody“ ist ab sofort als CD/LP/DOWNLOAD überall erhältlich!
Hier die ersten Pressestimmen:

“PLATTE DES MONATS” im Kreuzer Leipzig

Neue Szene Augsburg

“Emotionale Türen aufstoßen”
Bernadette La Hengst im Gespräch mit Anja Buchmann
DEUTSCHLANDRADIO KULTUR “CORSO”
Hier nachhören!

Und hier der brandneue Video zum Song “Nein Nein Nein “:

Weiterlesen

Söllner live

Hans Söllner bei der G7-Demo am 04.06.2015 auf dem Odeonsplatz München.

TTIP stoppen! Klima retten! Armut bekämpfen!

“So klang Widerstand”

So klang Widerstand
Er tourte mit seiner Gitarre durchs Land, sang und kommentierte. Walter Mossmann war der Barde der Anti-AKW-Bewegung. Sein „Lied vom Lebensvogel“ ist bis heute die Hymne der Gegner des Atomendlagers Gorleben. Von den Anfängen in Wyhl bis zu den Castortransporten ins Wendland begleitete Walter Mossmann die Anti-AKW-Bewegung mit seinen Balladen, Ideen und klugen Kommentaren. In der Nacht zum Samstag starb der Filme- und Liedermacher, Sänger und politische Aktivist im badischen Breisach. Er wurde 73 Jahre alt.
Ein Nachruf von Paul Reimar
DIE TAGESZEITUNG

Walter Mossmann gestorben
Er war ein populärer Liedermacher, Autor und einer der ersten Aktivisten in der Anti-Atomkraft-Bewegung. Nun ist Walter Mossmann im Alter von dreiundsiebzig Jahren in Breisach an Krebs gestorben.
Ein Nachruf von Hilmar Klute
SÜDDEUTSCHE ZEITUNG

Weiterlesen

NEUHEIT-REISSUE: Dreyeckland


DREYECKLAND – Neue Lieder und Gedichte aus Kaiseraugust, Wyhl, Fessenheim

(TRIKONT 2LP US-0027)
Lieder zur aufkommenden Bürgerbewegung gegen die Atomindustrie hier kostenlos als MP3 herunterladen! Weiterlesen

Ton, Steine, Scherben – Live in München 2014


Zum vergrössern auf Artikel klicken
Weiterlesen

NOlympia 2022!

O NEIN! Kein Heimspiel ’22 für Funktionäre und Profiteure.
NOLYMPIA. nachzulesen an einer Hauswand in Obergiesing.
Mehr unter www.nolympia.de
Weiterlesen