Rare Schellacks – Weiß Ferdl – I woas net wia ma is / 1918-1946

Weiß Ferdl

Der Weiß Ferdl ist zeitlebens ein Mythos gewesen. Mit seinem ganz besonderen Gespür für die politischen und gesellschaftlichen Stimmungen aus der Sicht der “einfachen Leute” trifft er ins Herz seiner Hörer. Das aber sind alle, quer durch die gesellschaftlichen Schichten und die politischen Lager. Seine Kunst ist die Andeutung. Kleine Bemerkungen, Gesten, werden zu fertigen Geschichten assoziiert – jeder hat verstanden, ohne dass je etwas gesagt wurde. Unterhaltung in “schwierigen Zeiten”. Weiß Ferdl, der Prototyp des Bayern und des Bayrischen: “G´scheert”, schlau, durchtrieben, konservativ. 1943 ist Weiß Ferdl plötzlich aus dem öffentlichen Leben verschwunden – Anlass für Mutmaßungen und Legenden. Eine schillernde Figur: verachtet, geliebt, sagenumwoben, zwiespältig und umstritten.

TRIKONT US-0284 CD im Digipak mit ausführlichem Booklet Preis: 17.- €

Produkt an Lager

Preis: €17.00

Loading Korb anpassen...
LoadingAktualisiere...