Jörg Fauser – O-Ton

…für alle, die vor dem Gesinnungsterror der etablierten Gremienkulturen ausweichen müssen in die Nachtvorstellungen und die Rockkonzerte, in die Fußballarenen und die Krimireihen…
Jörg Fauser, Jahrgang 1944. Mitherausgeber literarischer Undergroundzeitungen, seit 1974 hauptberuflich freier Schriftsteller, seit 1976 im Journalismus…
Arbeiten im Stern, Spiegel, Transatlantik, Lui usw…. Hörspiele, Drehbücher, Buchveröffentlichungen… Keine Stipendien, keine Preise, keine Gelder der öffentlichen Hand, keine Jurys, keine Gremien, kein Mitglied eines Berufsverbands, keine Akademie, keine Clique; verheiratet, aber sonst unabhängig.’
Jörg Fauser

Jörg Fauser suchte Deutschland. Er hat es gefunden.
Chr. Lyra

“Wissen Sie, was der Mensch braucht? Ein Stück Erde um verbuddelt zu werden.”
Jörg Fauser, 1944-1987 Weiterlesen