Strange & Dangerous Times


STRANGE & DANGEROUS TIMES

New American Roots – Real Music For The 21st Century
Compiled by Sebastian Weidenbach

“Wir waren Punk-Rock Kids die nachts Hank Williams und Johnny Cash gesungen haben.”
Baby Genius

Weiterlesen

Der musikalische Forschungsreisende

Johannes Löhr im Münchner Merkur:
FUNK-PIONIER JAN WEISSENFELDT
In seiner Heimatstadt München tummelt sich Jan Weissenfeldt immer noch im kreativen Untergrund. International dagegen gilt er als Pionier des Funk-Revivals und ist ein gefragter Gitarrist. Mit der Band „Karl Hector & The Malcounts“ macht er sich auf die Suche nach dem Groove Afrikas.
WEITERLESEN

Und hier (+ rechts im TRIKONT-WEB-TV) aus einem aktuellen Interview ein Statement von Mulatu Astatke zur Trikont-Compilation BEYOND ADDIS herausgegeben von Jan Weissenfeldt: Weiterlesen

Please Don’t Freeze ! – Early Black Rock’n Roll III

Aller guten Dinge sind Drei“ oder „All good things come in threes“ stimmt vielleicht nicht immer, aber in diesem Falle triffts 100%ig zu: Nach „Roll Your Moneymaker“ und „I smell a Rat“ deshalb also Nummer Drei:
„PLEASE don‘t FREEZE!“Early Black Rock’nRoll III
Herausgeber: Jonathan Fischer
TRIKONT CD/2LP US-0451 / VÖ:11.07.2014 Weiterlesen

MOJO Magazine London über Please don’t Freeze!

„If you own the „Roll Your Moneymaker“  or  „I Smell A Rat“, then Jonathan Fischers third instalment of “Early Black Rock’n’Roll” will be a requisite purchase. If you don’t, then buy all three. Essential.”
★★★★★ – Mojo Magazine London

“Im Land der Onondaga” von Claus Biegert

EXIT 16 – ONONDAGA NATION TERRITORY” eine Radioreportage von Claus Biegert, Herausgeber einiger Trikont-CDs, u.a. „Native America Calling – Music from Indian Country“, ist auf Bayern 2 zu hören:

BAYERISCHER RUNDFUNK – Radio BR2
Breitengrad – die Auslandsreportage
Indianer im US-Staat New York – Im Land der Onondaga
Reportage am Samstag, 5. Juli 2014, 18.05 Uhr
Nochmalige Sendung am Mittwoch, 9. Juli 2014, 14.05 Uhr
Autor: Claus Biegert

MEHR INFOS AUF BR-ONLINE

Weiterlesen

“Z’am rocken” im BFS mit Ata Canani

Aus dem Hofbräuhaus: “Z’am rocken” im Bayerischen Fernsehen BR3
Fr, 30.05.2014 um 23:15 + Wdh. in der Nacht auf Sa, 31.05.2014 um 03:30

Am 30. Mai treffen sich zum vierten Mal junge Musikanten aus Bayern und der ganzen Welt im Münchener Hofbräuhaus, um bei Z’am rocken miteinander aufzuspielen. Aus modernen und traditionellen Melodien entwickeln sich überraschende Sessions! Ungeprobt, mitreißend und herrlich ehrlich!

Zu Gast u.a. Osan Ata Canani mit Musikern der Band “Anka”. Bei Z’am rocken spielt Ozan Ata Canani sein Stück “Deutsche Freunde” (Trikont CD “Songs of Gastarbeiter” ) gemeinsam mit jungen bayerischen Musikern.

MEHR INFOS AUF DER BR-WEBSEITE

Coco Schumann im BR Alpha Forum

Anlässlich seines bevorstehenden 90ten Geburtstags zeigt das Bayerische Fernsehen am Dienstag, 13.05.2014 um 00:00 Uhr in seinem Kanal BR-Alpha die “Alpha-Forum” Sendung mit Coco Schumann.    MEHR INFO

Songs of Gastarbeiter – “VINYL-EDITION”


Songs of Gastarbeiter “Vinyl-Edition” !!!
Bonustracks: 3 weitere AYKU-Remixes
und kostenloser mp3-download aller Tracks!

AYKU – Live in München
Sa 24.5.14 / 20:00 im Werkraum der Kammerspiele

Weiterlesen