Ulrike Edschmid – Das Verschwinden des Philip S. (Roman)

Edschmid_Verschwinden_des_Philip_S.

Im Mai 1975 stirbt Philip S. beim Schusswechsel mit der Polizei auf einem Kölner Parkplatz. Fast vierzig Jahre später geht eine Frau auf die Suche nach den wenigen Spuren, die er hinterlassen hat, und kehrt zurück in die dramatischste Phase ihres Lebens.

MEHR AUF DER WEBSITE von Suhrkamp

 

Sauber, Tod und Teufel (WOZ.ch)

Werner Sauber Der Bruder des ehemaligen Formel-1-Rennstallbesitzers Peter Sauber agierte im Umfeld einer bewaffneten politischen Bewegung und wurde 1975 in Köln von der Polizei erschossen. Die Geschichte eines Mannes, der loszog für die Revolution.

Den Ganzen Artikel von Daniel Ryser können Sie auf der WEBSITE DER WOZ nachlesen

Ein ausführliches Interview mit der Autorin finden Sie auf der WEBSITE DES RBBEdschmid2