Tschüß Bayern! – Mit Reise-Akkordeon und Kofferprogramm den Osten erobern.

Maria Hafner (Zwirbeldirn & Hasemanns Töchter) schließt sich im August dem Projekt „Deutschland. Ein Wandermärchen“ an. Einen Monat lang wird sie Magdalena Bössen auf ihrer Deutschland- Fahrradtour durch den Osten der Republik begleiten. Wie alte Geschichtenerzähler treten sie gemeinsam mit eine Literaturprogramm gegen Kost und Logis auf um Land und Leute kennenzulernen.
Wer die beiden Damen mit Cafe, Bett oder Auftrittsmöglichkeit unterstützen will kann sich HIER in die Karte eintragen. Sie starten Anfang August an der Ostseeküste, dann geht’s entlang der polnischen Grenze nach Görlitz (ok, Berlin wird noch mitgenommen) und weiter auf dem historischen Pilgerweg nach Vacha und wieder nordwärts Richtung Hamburg.
Der Dank ist mehr als 1000 Worte (und hier und da ein Lied), versprochen!

NDR Beitrag über das Projekt “Deutschland ein Wandermärchen”