Attwengers Kaleidoskop-Punk

Artikel in der Abendzeitung München / 15.04.2013

Livekonzert und Album haben kein spannungsfreies Verhältnis. Während das Konzert als vergänglicher Moment in der Verklärung des Verblassenden Größe gewinnt, ist das Album eine Konserve mit absolutistischem Anspruch. „Clubs“ heißt das neue Attwenger-Album, eine 36 Tracks umfassende Compilation ihrer Tourtätigkeit.

HIER GANZEN ARTIKEL LESEN:

Hier gehts zum Artikel auf abendzeitung-muenchen.de