Well-Buam Live – Boarischer Tanzbodn

Wenn die Sparkassenangestellte mit dem KFZ-Lehrling einen Zwiefachen dreht, dann ist das kein Akt der Brauchtumspflege, sondern eine unbandige Viecherei, wie sie kein “Stoderer in seinem Neonschuppen nicht hat”
PRINZ

Von einer Sorte sind die Well-Buam, die man erlebt haben muss. Kein Abklatsch, sondern Volkskünstler im wahren Sinne des Wortes.G´standene Handwerker.
MUSIKBLATT

Das Stampfen und Lachen der Gäste ist deutlich zu hören, und das ist gut so, geht es doch nicht um Brauchtumspflege, sondern um pure Lebensfreude.
Stereo

Loading Korb anpassen...
Loading Korb anpassen...
LoadingAktualisiere...