Hans Söllner auf dem TOLLWOOD-Festival München 2014

Am Samstag 5. Juli tritt Hans Söllner auf dem TOLLWOOD Festival in München auf.

Dazu Michael Zirnstein in der Rubrik VORSCHLAG-HAMMER in der Süddeutschen Zeitung vom 27. Juni:

“Ich gehe an diesem Tag wieder zu Tollwood, zu Hans Söllner. Eben weil ich nicht weiß, was ich da habe. Je nach seinem momentanen „Zuastand“ halt. So hat der Bärbeiß schon zwei große Alben genannt, auf denen er alte Lieder noch einmal gemäß seiner heutigen Laune eingesungen hat. Das hat er auch bei Dylan gelernt: auf der Bühne so zu sein, wie man sich fühlt, nicht, wie es das Publikum verlangt.”

HIER ZUM GANZEN ARTIKEL AUF SZ-ONLINE