“Freiheit muss weh tun” – Buchpremiere

Heute Abend stellt Hans Söllner zusammen mit dem Wiener Journalisten Christian Seiler im Münchner Volkstheater seine Autobiografie “Freiheit muss weh tun – Mein Leben” vor, die heute im Münchner Knaus-Verlag erscheint. Hier erste Pressestimmen:

MÜNCHNER MERKUR: “Hans Dampf”

SÜDDEUTSCHE ZEITUNG: “Die Wut und die Sprache”

ABENDZEITUNG: “Einer muss es ja tun”