Das Indie Games Festival, das “Sundance-Festival der Gamer”

Zur Abwechslung heute mal ein Blick in einen der Trikont-Welt noch eher fremden Kosmos: Die Welt der Computerspiele. Auch dort gibt es ein Netzwerk  unabhängiger Spieleproduzenten und die Indiegames-Szene feiert sich jährlich auf dem “Indie Games Festival”.

Hier die offizielle Webseite des Festivals und ein Artikel des Spiegel über die Indiegames-Szene inkl. ausgewählter Spiele zum kostenlosen anspielen: Retrocharme + C64-Optik + Phantasie = Spiel mit mir, Pixelboy