Lehrer”Coco Schumann – Ein Musikerleben im 20. Jahrhundert”

DIE ZEIT # 44 / 29. OKTOBER 2015
“Wer den Swing im Blut hat, marschiert nicht”
Der Autor und Moderator Eckart von Hirschhausen lernte das Gitarrespielen von dem berühmten Jazzmusiker Coco Schumann. Später erfuhr er, dass sein Lehrer Auschwitz überlebt hatte. Ein Gespräch über Witze und Schutzengel – gefolgt von einer letzten Jamsession.
ZUM ARTIKEL